Hornissennestwärme: Eine kurze Sammlung Texte

header

Da die zehntausenden Tweets und die über die Jahre vier verschiedenen Blogs nicht reichen, gibt jetzt eine kleine Text-Sammlung in PDF-Form von mir, die man herunterladen, mitnehmen, durchlesen, irgendwo abspeichern, sogar ausdrucken kann und die nicht, wie so vieles im Netz, nach ein paar Minuten wieder im endlosen Rauschen eines Streams verschwunden ist. Sie heißt „Hornissennestwärme“.

hornissen-cover-2Ein paar der Texte erscheinen mir jedenfalls immer noch ganz brauchbar, bei einigen anderen bin ich mir nicht sicher, ob ich sie überhaupt schreiben hätte sollen und 140 Tweets und einige illustrative Photographien finsterer Wälder von mir sind außerdem enthalten.

Falls ein Leser dieser Zeilen eine Idee hat, was man mit diesen Texten anfangen könnte, wie und wo man sie veröffentlichen könnte oder ein anderes Projekt oder eine Zusammenarbeit im Sinn hat, so möge er sich bitte bei mir melden.

„Hornissennestwärme“ kann man hier (PDF, ca. 5 mb) herunterladen.

2 Gedanken zu „Hornissennestwärme: Eine kurze Sammlung Texte“

    1. Mhm. Danke. Ich bin mir nicht sicher, ob das das ist, was ich machen will, aber ich werde es mal testen.

Ach komm, erzähl mir nix (oder doch)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s